Home arrow Unsere AGB
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Die ausgeliehenen bzw. gemieteten Artikel sind Eigentum des Vermieters.
  2. Bei Zustellung bzw. Abholung gehen die Transportkosten zu Lasten des Mieters.
  3. Die Transportkosten beinhalten nicht den Auf- und Abbau sowie das Vertragen und Einsammeln der gemieteten Gegenstände. Diese Leistungen übernehmen wir gerne gegen gesonderte Bezahlung.
  4. Die Miet- und Leihartikel werden für den vereinbarten Zeitraum in Mieteinheiten zur Verfügung gestellt, nach denen sich auch der Mietzins richtet. Eine Mieteinheit entspricht einem Tag (24 Stunden). An Wochenenden (Samstag/Sonntag) entspricht eine Mieteinheit 3 Tagen. Bei Lieferungen zu Messen und Ausstellungen entspricht eine Mieteinheit immer einem Tag (24 Stunden). Falls die gemieteten Gegenstände nicht rechtzeitig zurückgegeben werden, verlängert sich das Mietverhältnis automatisch um je angefangene Mieteinheit bis zur Rückgabe; in diesem Fall behält sich der Vermieter die Kündigung des Vertragsverhältnisses vor.
  5. Der Mieter verpflichtet sich, die gemieteten Gegenstände pfleglich zu behandeln und diese in einwandfreiem Zustand zurückzugeben. Die Rücknahme erfolgt unter Vorbehalt. Exakte Fehlmengen, Bruch und Beschädigungen , auch an Transportbehältern, können erst nach vollständig erfolgtem Reinigungsprozeß ermittelt werden. Fehlende oder beschädigte Gegenstände werden dem Mieter zum Wiederbeschaffungs- oder Reparaturpreis berechnet.
  6. In unseren Mietpreisen sind die Reinigungskosten enthalten. Die gemieteten Gegenstände werden von uns nach Rückgabe aus lebensmittelrechtlichen Gründen, egal ob benutzt oder unbenutzt grundsätzlich gereinigt. Der Mieter hat das Mietobjekt ordentlich und sortiert zur maschinellen Reinigung vorzubereiten. Bei übermäßiger Verschmutzung und Schäden, wird ein Mehraufwand separat abgerechnet.
  7. Der Mietpreis ist fällig bei Übernahme der Mietgegenstände.
  8. Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
  9. Für Messen und Ausstellungen gelten besondere Mietbedingungen.

Gerichtsstand und Erfüllungsort Starnberg
Stand 01. Juli 2005